Vorstandssitzungen

Sitzungstermine Vorstand / LEADER-Entscheidungsgremium

Zur Zeit stehen keine Sitzungen an.
 
Die in der 122. Vorstandssitzung, Tranche 3, befürworteten Projekte wurden wie folgt priorisiert:
 
Projektbezeichnung

erreichte Punktzahl neu

Priorität

"Altes Rathaus Freienhagen" - Funktionsverbesserung und Neuausrichtung

69

1

Einrichtung Planetenlehrpfad - Marienhagen-Vöhl-Basdorf

52

           3
Neubau einer barrierefreien Ferienwohnung in Vöhl-Eder-bringhausen

ohne

ohne

Neubau Gastraum an der Minigolfanlage in Fritzlar-Züschen - Beantragung von zusätzlichen Fördermitteln

56

2

Sitzungsergebnisse des LEADER-Entscheidungsgremiums

Die in der 121. Vorstandssitzung, Tranche 2, befürworteten Projekte wurden wie folgt priorisiert:

 Projektbezeichnung
erreichte Punktzahl
Priorität /
Tranche 2
 Funktionale Verbesserung der Frei-
 fläche am Dorfzentrum Goddelsheim
        51       2
 Neugründung touistisches Angebot in
 Vöhl
52       1
 Errichtung eines multifunktionalen
 Lagergebäudes am Dorfplatz Höring-
 hausen
50       3
 "Lieblingsplätze" im Gilserberger Hoch-
 land - Anschaffung Wellenliegen
49       5
 Aufwertung des Naturerlebnisangebotes
 am Wanderparkplatz Odershausen
49       4

Sitzungsergebnisse des LEADER-Entscheidungsgremiums

Die in der 120. Vorstandssitzung, Tranche1, befürworteten Projekte wurden wie folgt priorisiert:
 
Projektbezeichnung erreichte Punktzahl Priorität/
Tranche 1
Ausstattung von Naturlodges in Hemfurth-Edersee

58

        1

Unternehmensgründung Reitschule und Tierphysiotherapie

52

        2
 
Regionalbudget 2021:
Der Vorstand hat in Verbindung mit einem Sonderrahmenplan Gemeinschaftsaufgabe und Küstenschutz (Bundes- und Landesmittel) zum zweiten Mal ein Paket von Kleinstprojekten befürwortet. Die Projekte müssen aus dem Regionalen Entwicklungskonzept abzuleiten sein.
Die LEADER-Region bezuschusst die Kosten der Projektträger mit 80%, diese Zuschüsse in maximaler Höhe von 104.000,- € werden dann wiederum zu 90% vom Landkreis aus GA-Mitteln gefördert. Damit über-nimmt die Lokale Aktionsgruppe 10% der Fördermittel. Die Projekte müssen brutto mindestens 1.000,- € und dürfen maximal 20.000,- € betragen. Spätestens am 15.10. des gleichen Jahres sind die Vorhaben fertig zu stellen und abzurechnen.

Sitzungsergebnisse des LEADER-Entscheidungsgremiums

Die in der 119. Vorstandssitzung, Tranche 4, befürworteten Projekte wurden wie folgt priorisiert:

Projektbezeichnung
erreichte 
Punktzahl
Priorität in
Tranche
3 / 2020
Umgestaltung und Verbesserung der Qualtiätsstandards am Albert-Schweitzer-Lager am Edersee         54        1


Regionalbudget 2020:

Der Vorstand hat in Verbindung mit einem Sonderrahmenplan Gemeinschaftsaufgabe und Küstenschutz (Bundes- und Landesmittel) zum zweiten Mal ein Paket von Kleinstprojekten befürwortet. Die Projekte müssen aus dem Regionalen Entwicklungskonzept abzuleiten sein.

Die LEADER-Region bezuschusst die Kosten der Projektträger mit 80%, diese Zuschüsse in maximaler Höhe von 200.000,- € werden dann wiederum zu 90% vom Landkreis aus GA-Mitteln gefördert.  Damit über-nimmt die Lokale Aktionsgruppe 10% der Fördermittel. Die Projekte müssen brutto mindestens 1.000,- € und dürfen maximal 20.000,- € betragen. Spätestens am 15.10. des gleichen Jahres sind die Vorhaben fertig zu stellen und abzurechnen.
 
 

 

















powered by webEdition CMS